Klanginstallation Faulerbad 2016

Zweieinhalb Minuten Wandbeschreibung
Klanginstallation mit 10 Kassettenrekordern und grafischen Beiträgen der Besucher

in der Ausstellung „Kunst auf der Liegewiese im Faulerbad Freiburg“ 2016:

Während sich Besucher an der Wand bewegen, steuert ein 10-Kanal Radarsensor die Kassettenrekorder mit Schreibgeräuschen auf verschiedenen Materialien. Die Klangcollage dauert 2,5 min. und wird für jeden Besucher neu zusammengesetzt. Über die 10 Monate Ausstellungsdauer entsteht ein Graffiti, hier ist der Beginn von Okt. 2016 dokumentiert.

English version:

Two and a half minute wall-writing
Soundinstallation with 10 radarcontrolled cassette recorders and graphic contributions of the visitors.
While people are moving at the wall, writing sounds will be heared for 2,5 minutes, the sequence will be composed new for every visitor. During 10 months of exhibition a graffiti will be generated at the wall by the visitors.

Veröffentlicht unter Kassettenrekorder, Klanginstallation/Multimedia | Kommentare deaktiviert für Klanginstallation Faulerbad 2016

Mein Vater, der Klavierspieler

klavierspieler szene3
Live-Hörspiel mit Renate Obermaier und Heinzl Spagl
nach dem Roman von Anton Burger.
Kann man die Kunst des Liebesspiels ebenso lernen wie das Klavierspiel? Die Tochter eines Stummfilmklavierspielers erzählt die Lebensgeschichte ihres Vaters, der in kleinen Kinos große Kunst macht. Als er sich zu einem Klaviermarathon herausfordern läßt, kommt es zu einem Kampf um Leben und Tod, der die verborgenen Kräfte in seiner Musik entfesselt.

Renate Obermaier und Heinzl Spagl präsentieren diesen grandiosen Text aus dem Leben der kleinen Leute als szenisches live-Hörspiel in verteilten Rollen. Thomas Wenk begleitet die Szenenfolge als Stummfilmpianist mit virtuosem Soundtrack und sorgt unter anderem mit einem Toy Piano für skurrile Effekte. 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Musik & Literatur | Kommentare deaktiviert für Mein Vater, der Klavierspieler

DER TEUFEL MIT DEN 3 GOLDENEN HAAREN

Ein musikalisches Märchen mit Studierenden der Musikhochschule Trossingen unter Ltg. von Thomas Wenk. Aufführung im Theater am Ring/Villingen 2012

Veröffentlicht unter Musik & Literatur | Kommentare deaktiviert für DER TEUFEL MIT DEN 3 GOLDENEN HAAREN

DER GOLDENE VOGEL

Märchenprojekt mit Studierenden der Musikhochschule Trossingen unter Ltg. von Thomas Wenk.
Aufführung am 8.Mai 2013 im Konzerthaus Franziskaner Villingen

Veröffentlicht unter Musik & Literatur | Kommentare deaktiviert für DER GOLDENE VOGEL

CONVENTION Genéve 2015

Performance zur Genfer Flüchtlingskonvention im Institute Jaques Dalcroze Juli 2015
Dierk Zaiser – Performance
Thomas Wenk – Klavier / Kassettenrekorder

Veröffentlicht unter Kassettenrekorder, Musik und Performances | Kommentare deaktiviert für CONVENTION Genéve 2015

TRÄUME und andere Wahrheiten

Träume info3b

Improvisationen und Musik von Beethoven bis Led Zeppelin

Veröffentlicht unter Musik & Literatur | Kommentare deaktiviert für TRÄUME und andere Wahrheiten

Voicerecorder Enterprise

Klanginstallation und Performance mit Kassettenrekordern

am 26.Nov. 2015 in der Alten Oper Frankfurt:

Aus Soundtrackfragmenten der TV-Serie Enterprise entsteht ein musikalisches Paralleluniversum, live und analog gesampelt ohne digitale Effekte.
Voicerecorder Enterprise info2 S1- cresc15_Performance end

Veröffentlicht unter Kassettenrekorder, Klanginstallation/Multimedia, Musik und Performances | Kommentare deaktiviert für Voicerecorder Enterprise

DIE PUPPE Stummfilm von Ernst Lubitsch

– mit Musik von SOUND & SILENCE, jeweils 20h

Mail-Anhang

am 16.5.2015  Engel Lichtspiele Breisach

am 17.5.2015 Glashaus Rieselfeld Freiburg

SOUND & SILENCE   

THOMAS WENK  KLAVIER/ PREPPIANO | ANDREAS SCHAUDER  KONTRABASS | THOMAS G. SCHOCH FLÜGELHORN, TROMPETE  

MICHAEL THEURING  PERCUSSION | KATHARINA MLITZ-HUSSAIN  GEIGE  |  MASSIMO SOAVI  KLARINETTEN | SEBASTIAN BARGON  SPRECHER

 

Veröffentlicht unter Stummfilm Musik | Kommentare deaktiviert für DIE PUPPE Stummfilm von Ernst Lubitsch

Blind-date Kassettenrekorder bei DRadio Wissen

zur Radiosendung vom 10.5.2015

Veröffentlicht unter Kassettenrekorder | Kommentare deaktiviert für Blind-date Kassettenrekorder bei DRadio Wissen

CHIRON FZ 15W – seconds ahead!

music: thomas wenk / choreography: dorothea weise-laurent / video: diet rahlfs
students of the music & movement company trossingen 2007
soundtrack made of working sounds of the CHIRON chipping machine with some added prepared piano,
without digital effects.
a composition by order of CHIRON – WERKE tuttlingen

Werkkommentar:

1. INTRODUKTION

aus ungerichteter bewegung und pneumatischen atemgeräuschen entwickelt sich allmählich ein erstes produktionspattern, das, kaum in betrieb genommen, bereits wieder stoppt.

2. MADE IN CHINA

mühsam entsteht regelmäßigkeit aus kolossaler energie und fällt im ersten höhepunkt wieder in sich zusammen.

3. ARMENISCHE FRÄSMUSIK

eine repetetive fräsmelodie teilt sich in 2 stimmen, die sich mit unterschiedlichen geschwindigkeiten verfolgen und gegenseitig überholen. nach kurzer unterbrechung – störung erreichen sie überhitzten höhepunkt mit drehzahlwechsel und brechen ab. kommentar der auftraggeber: ein einzelner service-fall darf mal vorkommen…

4. POLARIS (PRODUKTION AM POL)

stumpfes dröhnen von leerlaufenden bewegungen des arbeitstischs, zirpende justiergeräusche bereiten einen neuen produktionsablauf vor.

5. FINALE

in das pattern werden zitate vorangehender abläufe eingesetzt, schließlich entwickelt sich „musik“ aus dem zitat der melodie „avanti populo“.

Veröffentlicht unter Musik und Performances | Kommentare deaktiviert für CHIRON FZ 15W – seconds ahead!